download books Animants Welt: Ein Buch über StaubchronikAutor Lin Rina – Hometrainer-tests.de

Meine beste ElisaEs ist so weit Die Vorkehrungen sind getroffen, alles N tige ist gepackt und meine Mutter sogar endlich zufrieden mit der Auswahl meiner Garderobe Am Mittwoch in einer Woche werde ich nach London zur ckkehrenEine Sammlung von Kurzgeschichten, Briefen, Notizen und die Entstehungsgeschichte rund um das Buch Animant Crumbs STAUBCHRONIK


4 thoughts on “Animants Welt: Ein Buch über Staubchronik

  1. Tiare.Blume Tiare.Blume says:

    warmes Herz und ein l cheln auf den Lippen so ungef hr kann man das Lesegef hl beschreiben.Vermeintlich bin ich bei dem Buch von einer Fortsetzung zu Staubchronik ausgegangen, nach der Vorbestellen hatte ich erst bemerkt, dass es nicht wirklich Band 2 ist und dies hat mich etwas entmutigt, aber als das Buch dann endlich eingetroffen ist und ich begonnen habe zu lesen war ich schon entsch digt.Ich mag sehr die heitere Art des Schreibstils Es ist locker leicht und hat dennoch etwas ber hrendes Staubchronik hatte ich gelesen, weil mir der Name gefallen hat und ich habe das Buch verschlungen, meiner kleinen Schwester Anita Ani hatte ich dabei immer wieder von der Geschichte erz hlt und so bekommt sie jetzt auch bei dem Buch immer mal einen Absatz gezeigt und ist genauso am schmunzeln wie ich obwohl sie Buch 1 nicht gelesen hat Wegen des Namens Vetters zu meiner Schwester ist mir auch Ani mant schnell ans Herz gewachsen Ich hatte von Ani mant immer die Br cke zu scha mant oder D iamant gezogen, weil es einen hnlichen Wortklang hat und hatte deshalb auch schon beim ersten Buch die Bedeutung des Namens gegoogelt und herausgefunden das es eine bersetzung vom Katalanischen f r ermutigend Hoffnung ist In dem Sinne hatte ich das erste Buch gelesen und war jetzt etwas traurig, das Animant nur ein Kunstname ist Das war aber der einzige kleine Wehrmutstropfen.Die Bilder von Animant und Tomas, sowie Elisa und Henry und und und gefallen mir gut und machen die Geschichte noch mal etwas lebendiger.Das gebundene Buch sieht sehr edel aus.Jeder der Band 1 mag, sollte sich auch dies holen.


  2. Rhabarber Rhabarber says:

    ACHTUNG SPOILER Als ich zuf llig gesehen habe, dass es nun doch noch einen Nachklapp zu Staubchronik gibt, habe ich nicht lange berlegt und sofort zugeschlagen Und ja, auch dieses B chlein hat mich in seinen Bann geschlagen Um den Inhalt problemlos einordnen zu k nnen, habe ich den ersten Band vorher gleich nochmal gelesen und den neuen direkt hinten drangeh ngt.Wie sehr hatte ich mir seinerzeit eine Fortsetzung gew nscht und jetzt ist sie da Ich hatte mir zum Ausgang des ersten Buches viele Fragen gestellt und Vorstellungen gemacht So manche meiner berlegungen sind im neuen B ndchen tats chlich aufgegriffen worden und manche Frage wurde beantwortet Und dennoch kann ich von der Story nicht genug bekommen, so dass ich auch hier nicht von einem absoluten Ende sprechen mag, sondern lediglich von einem weiteren Appetithappen, der ganz viel Hunger macht, die Protagonisten noch weiter zu verfolgen Und es bietet sich immer noch soviel Potential f r die Geschichte Nochmal Achtung Spoileralarm Jetzt beginnt f r die beiden Verliebten ein v llig neues Kapitel Neue Mitarbeiter in der Bibliothek, neue Probleme Wie wird die Hochzeit ablaufen Was passiert, wenn die unterschiedlichen Familien aufeinandertreffen Wie geht Elisas Karriere weiter L uft da noch was zwischen ihr und Mr Green Und wie entwickeln sich die Zukunftspl ne von Ani Das neue Gesch ft bietet doch Stoff ohne Ende Ich stelle mir schon Fanny und Eileen als Buchh ndlergehilfinnen vor Hach Oscar und Cody w ren auch noch ausbauf hig, finde ich und Thomas und seine Familie sowieso Auch r ckblickend Kurz und gut, ich w re sehr traurig, wenn es auch hiernach nicht mehr weitergingeDas Buch selbst ist geschickt gemacht Die R ckblicke aus anderer Sicht sind eine faszinierende Erg nzung Ich habe einige Szenen zwischendurch mit denen im ersten Band abgeglichen So sind einem noch Detaills aufgefallen, ber die man bisher dummerweise immer wieder hinweggelesen hat Toll Die Grafiken sind ganz nett, aber besonders hat mir das Bild von Thomas gefallen Wie schafft man es blo , diesen durchdringenden Blick aufs Papier zu bringen Ich schaue diese Zeichnung an und f hle mich unbehaglich So muss sich Animant gef hlt haben Respekt Am allerbesten haben mir nat rlich die Kurzgeschichten gefallen Thomas Inside beinhaltete die Schl sselszenen aus dessen Sicht, einschlie lich dessen, was ihm nach Anis Abreise widerfuhr eines der Punkte, ber die ich von Anfang an mehr h tte erfahren wollen Und erst die Abschlussgeschichte ich h tte ewig weiterlesen k nnen Bitte, liebe Lin, lass dies nicht alles gewesen sein Auch wenn ich l ngst nicht mehr in einem Alter bin, wo junge Romanzen angesagt sind und ich normalerweise neben vielleicht mal histiorischen Romanen haupts chlich Krimis, Thriller und Horror lese diese B cher sind meine absoluten Lieblingsb cher, die ich nicht nur einmal gelesen habe und auch wieder lesen werde Wahrscheinlich sp testens n chsten November wenn ich mich z geln kann, den Plan abzuarbeiten Tolle Idee So, und da ich nicht nur liebestrunken rums useln will, muss ich am Ende noch ein wenig Kritik loswerden Daf r, dass vorne im Buch ein Lektorat angegeben ist, ist dieses Buch wie leider auch sein Vorg nger ziemlich schlecht lektoriert So viele Druckfehler, bzw Schlampigkeiten wie fehlende W rter sind entt uschend Beispiel in einer berschrift Rachel Cohan Wo doch klar ist, dass sie Cohen hei t Also nee, das geht leider gar nicht Aber da das Buch an sich meiner Seele wieder sehr gutgetan hat, ziehe ich nat rlich keine Punkte ab.


  3. Tina K. Tina K. says:

    Bezaubernd Ich fand die Staubchronik wirklich hervorragend Aber das Ende hatte mich schon ziemlich entt uscht Zu viele Fragen blieben offen Es war zu abrupt.Nun bin ich ausges hnt mit dem Ende Die losen F den wurden zuende gekn pft Und das Weihnachtskapitel bei Familie Reed ist einfach nur herzerw rmend.Ein dickes Danke an die Autorin, dass sie uns diese Einblicke erm glicht hat


  4. Jessi W. Jessi W. says:

    Ich habe beide B cher gelesen und m chte am liebsten das die Geschichte mit Animant weiter geht.Eine junge Frau die keine Lust hat zu heiraten, doch ihre Mutter versucht ihr immer wider einen Mann schmackhaft zu machen Sie m chte lieber den ganzen Tag lesen und sitzt am liebsten in ihrem Lieblings Sessel Durch ihren Onkel bekommt die die Gelegenheit in einer Bibliothek zu arbeiten, die sich in London befindet Um von den Heiratspl nen ihrer Mutter zu fliehen, nimmt Animant das Angebot an Viele H rden werden ihr in den Weg gestellt, doch sie gibt nicht auf Animant will ihrer Mutter beweisen, dass sie auch alleine gut zurecht kommt.Zwei M nner, die unterschiedlicher nicht sein k nnten, schwirren Animant durch den Kopf Damit hat Animant nun wirklich nicht gerechnet, dass sie Interesse an einem Mann haben kann F r wenn wird Sie sich entscheiden Tja das m sst ihr selber herausfinden.Ich liebe einfach die B cher von Lin Rina.