download pdf Das Labyrinth vergisst nichtAutor Rainer Wekwerth – Hometrainer-tests.de

Der langersehnte Abschluss der Bestseller Reihe von Rainer WekwerthMary ist ins Labyrinth zur ckgekehrt, um ihre Freunde zu retten Tief unter der Erde, in einem gigantischen Gef ngnis, k mpfen die sieben Jugendlichen erneut ums berleben, doch sie erinnern sich weder aneinander noch an das, was mit ihnen geschehen ist Und dieses Mal ist nicht nur die Zeit ihr erbitterter Gegner Ein berm chtiger Feind agiert nun unsichtbar hinter den Kulissen und will nicht weniger als ihren TodW hrend Mary noch gegen das Vergessen ank mpft und um die Liebe ihres Lebens ringt, muss sie sich gemeinsam mit den anderen den Gefahren stellen, die das Labyrinth f r sie bereith lt Ein Mystery Thriller der Extraklasse Bandder Labyrinth Reihe Das Labyrinth erwacht wurde mit den Leserpreisen Segeberger Feder , Ulmer Unke und Goldene Leslie f r das beste deutschsprachige Jugendbuch ausgezeichnet BandDas Labyrinth ist ohne Gnade schaffte es auf die Spiegelbestsellerliste


8 thoughts on “Das Labyrinth vergisst nicht

  1. LeahS LeahS says:

    Ich muss gestehen, zun chst war ich etwas skeptisch, obwohl auch ich mir immer eine Fortsetzung der beeindruckenden Labyrinth Reihe gew nscht habe Doch schon, nachdem ich die ersten Seiten gelesen habe, war mir klar Das ist richtig cooler Stoff Das ist keine der typischen Fortsetzungen, die sich ein Autor m hsam aus den Fingern saugt, um zu einer bereits abgeschlossenen Geschichte noch einen Band hinzuzuf gen Es liest sich, als w re es schon immer geplant gewesen Nahtlos schlie t sich die Story an den letzten Band an Und mir ging es mit meinem Gef hl genauso Pl tzlich waren sie wieder da Mary, Jeb, Jenna und die anderen Ganz besonders aber Leon Und genauso pl tzlich war ich wieder mittendrin in diesem grausamen Labyrinth, dass jetzt mit ganz neuen Gefahren aufwartet Mit neuen H rden, die berwunden werden m ssen, ngsten, die es zu bezwingen gilt, und Konflikten, die unl sbar erscheinen Wekwerth schreibt spannend wie immer, emotional und so mitrei end, dass man am liebsten nichts anderes tun w rde, als einfach weiterzulesen.


  2. Kindle-Kunde Kindle-Kunde says:

    Endlich ist er da Der lang ersehnte und von mir von Herzen gew nschte Abschlussband der genialen Labyrinth Reihe Die durch gelesene Nacht hat sich mehr als gelohnt Ein w rdiges Ende einer einmaligen Geschichte mit au ergew hnlichen Charakteren.Lasst euch ein letztes Mal ins Labyrinth entf hren wo sich Rainer Wekwerth nach drei genialen B nden nochmals selbst bertrifft und an einem noch d steren Ort die Figuren erneit mit ihren ngsten konfrontiert bis zum gro en Showdown Einfach gro artig


  3. A. mazar A. mazar says:

    Was f r ein Abschluss Nachdem ich die Labyrinth Reihe von Rainer Wekwerth mit Begeisterung gelesen hatte, war ich sehr neugierig auf den vierten Teil.Sie sind alle wieder da, Leon, Mary, Kathy, Jeb, Mischa, Jenna und Tian, sie leiden, lieben, k mpfen und geben alles, um zu berleben, alte Allianzen werden wieder aufgenommen, neue geschmiedet, doch ist nicht alles so wie es scheint Ich bin quasi durch das Buch gejagt, die Spannung war teilweise nicht auszuhalten und bei einer Stelle, wer das Buch gelesen hat wei was ich meine , war ich so geschockt, dass ich es zur Seite legen musste.Ein gro artiger Abschluss einer ebenso gro artigen Reihe, spannend und emotional, absolute Leseempfehlung und


  4. Manu Manu says:

    Nun ist es vollbracht Ein spannendes Wiedersehen mit Leon und seinen Freunden f hren den Leser zur ck in die H nde eines wahnsinnigen Forschers Wie immer bei Rainer Wekwerth ist die Geschichte so spannend und detailliert erz hlt, dass der Leser das Gef hl hat live dabei zu sein Nun passt es Danke Rainer Wekwerth


  5. Lukas Knob Lukas Knob says:

    Spannend und fesselnd zu lesen Mir ist nur, wie schon beim letzten Band, das Ende zu flach Irgend so ein undefiniertes Wissenschaftsexperiment ber dessen Umst nde und Beweggr nde, sowie die Kandidatenauswahl und ihren Umgang damit h tte ich gerne auch was gelesen Leider bricht f r mich daher das Buch hinten heraus zu unfertig ab.


  6. Buchliebhaber Buchliebhaber says:

    Ich war erstaunt, dass es einen 4 Teil geben wird.War sehr gut.Ich war gespannt wie Rainer Wekwerth seine Reihe beenden m chte.


  7. Isabel Isabel says:

    Klappentext Mary ist ins Labyrinth zur ckgekehrt, um ihre Freunde zu retten Tief unter der Erde, in einem gigantischen Gef ngnis, k mpfen die sieben Jugendlichen erneut ums berleben, doch sie erinnern sich weder aneinander noch an das, was mit ihnen geschehen ist Und dieses Mal ist nicht nur die Zeit ihr erbitterter Gegner Ein berm chtiger Feind agiert nun unsichtbar hinter den Kulissen und will nicht weniger als ihren Tod.W hrend Mary noch gegen das Vergessen ank mpft und um die Liebe ihres Lebens ringt, muss sie sich gemeinsam mit den anderen den Gefahren stellen, die das Labyrinth f r sie bereith lt Das Labyrinth vergisst nicht von Rainer Wekwerth erschien im Juli 2019 bei Buchheim Verlag.Cover Das Cover passt zu den vorherigen Teilen des Labyrinths ein Feld in Waben eingeteilt scheint ein Labyrinth darzustellen 8 Personen kann man in den einzelnen Waben erkennen sollen die Charaktere des Buches symbolisieren Auch der blaue Farbton nimmt sp ter seinen Bezug im Storyverlauf Cover somit gelungen Meinung Das Labyrinth vergisst nicht ist der vierte und abschlie ende Band aus der Labyrinth Reihe von Rainer Wekwerth.Zum Verst ndnis der Story empfehle ich, die drei anderen B nde vorab zu lesen, diese stehen in Bezug zueinander.Wie von vielen anderen Fans gew nscht habe auch ich mich tierisch gefreut, dass nach der Triologie noch ein vierter Teil folgt Der dritte Band hat mich damals ratlos zur ck gelassen zu sehr nun die Begeisterung, dass Rainer Wekwerth hier uns nun das Ende aus seinen Gedanken darstellt.Verraten bzw spoilern m chte ich auch nicht viel der Schauplatz der Story ist au ergew hnlich und interessant der Autor schafft hier die Entstehung von Bildern in den Gedanken Auch der Einstieg in die Story gelingt es geht rasant los, sodass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen mag Liebgewonnene Charaktere aus der Labyrinth Reihe tauchen nacheinander auf, immer wiederkehrende R ckblicke in die Vergangenheit schaffen den berblick ber die Komplettgeschichte doch schon einige Tage her, als man die vorherigen Teile gelesen hat Das Ende lest selbst Das Labyrinth vergisst nicht ein Muss f r alle Fans und alle, die die Reihe noch nicht kennen muss man unbedingt gelesen haben Ganz klar und bedenkenlos vergebe ich 5 Sterne.


  8. Simone Simone says:

    Das Labyrinth vergisst nicht hat mich eine schlaflose Nacht gekostet, doch das hat sich vollkommen gelohnt Nach 5 Jahren ist es endlich soweit, die Geschichte mit Le n, Mary, Jenna, Jeb, Kathy, Tian und Mischa geht weiter Trotz Hitzewelle ber Deutschland hatte ich G nsehaut Es fesselt einen von der ersten bis zur letzten Zeile Die Handlungsorte sind so beeindruckend beschrieben, dass sie auch eine tolle Filmkulisse w ren.Absolute Lessempfehlung