[ Kostenlos epub ] Fred bei den Maya: Der Aufstand der Jaguarkrieger (Fred. Archäologische Abenteuer)Autor Birge Tetzner – Hometrainer-tests.de

Die Jaguarkrieger haben sich gegen den K nig von Tikal erhoben Jetzt droht ihnen der Opfertod Xkik , die Tochter des Gro en Jaguars, will das nicht hinnehmen und macht sich auf den Weg ihren Vater und dessen M nner zu befreienFred wei von all dem nichts, als er zusammen mit Opa Alfred in der Morgend mmerung die steile Treppe zum Tempel der Masken hinaufsteigt, um den Sonnenaufgang zu bestaunen Fr hst ck ber den Baumwipfeln des dampfenden Regenwaldes das Highlight ihrer Reise durch Mesoamerika Doch nur ein Maissandwich und eine Reifenpanne sp ter ist der Aufstand der Jaguarkrieger f r Fred pl tzlich ganz real und er wird in ein Abenteuer verwickelt, bei dem er bald selbst in Gefangenschaft ger t Mit Andreas Fr hlich als Erz hler und J rgen Thormann als Opa AlfredRezensionen Spannend, unterhaltend und wie nebenbei haufenweise Fakten und Wissen vermittelnd sind alle mittlerweile schon sieben Fred H rspiele eine Bereicherung auch f r ltere Zuh rer Sandra Rudel, Kilif Almanach der Kinderliteratur Gemeinsam mit dem Helden wider Willen tauchen die H rer in die so fremdartig scheinende, mystische Welt der Maya ein Der atmosph rische Soundtrack und die gut aufgelegten Sprecher allen voran Andreas Fr hlich als Erz hler sorgen daf r, dass man der Geschichte trotz der komplexen Thematik und der vielen ungew hnlichen Namen und Begriffe gebannt folgt Stiftung Lesen Buchtipp Die vielleicht bislang beste Folge der Fred H rspielreihe gl nzt nicht nur mit viel Wissenswertem ber die Historie der Maya, sondern trumpft zus tzlich mit einer packenden Handlung sowie einem ausgezeichneten Sprechercast ua Andreas Fr hlich auf Besonders hervorgehoben werden sollte allerdings der Sound Dieser erzeugt mithilfe stimmungsvoller Musik und vor allem einer atmosph risch u erst dichten Ger uschkulisse sowie fast dreidimensionalem Raumklang ein absolut berzeugendes Bild des s damerikanischen Dschungels Ein informatives und umfangreiches Booklet rundet die Produktion ab Breite Empfehlung f r alle Bibliotheken Niko Dziemballa, ekz Bibliotheksservice Sehr empfehlenswert Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien, ajum Laufzeit caMinuten


2 thoughts on “Fred bei den Maya: Der Aufstand der Jaguarkrieger (Fred. Archäologische Abenteuer)

  1. hoerbuchjunkies.com hoerbuchjunkies.com says:

    MeinungFred bereist mit Opa Alfred Mesoamerika Nachdem sie sich viele Sehensw rdigkeiten des Reichs der Maya angesehen haben unternehmen sie eine Bustour zu einem weiteren Ziel Weil der Bus einen Stopp wegen Reifenpanne machen muss, macht Fred einen kleinen Spaziergang und tritt durch ein Portal in eine andere Welt in die Welt der Maya vor hunderten von Jahren Pl tzlich steckt er mitten im Aufstand der Jaguarkrieger und wird in ein spannendes Abenteuer verwickelt.Eingebettet in eine spannende Geschichte erlebt Fred Abenteuer in der Hochzeit der Maya, die nicht nur Spa beim H ren machen, sondern auch viel Wissen vermitteln und das nicht etwa mit erhobenem Zeigefinger, sondern unterhaltsam und abwechslungsreich und ohne dass der H rer eigentlich merkt, dass er hier mit Fakten beschallt wird.Freds Reise durch die Zeit wurde spannend aufbereitet und in gutem Tempo erz hlt Die Geschichte kommt flott voran, hetzt den H rer aber nicht durch die Ereignisse und ist eine gute Mischung aus Fakten und Fiktion Durch Freds Erlebnisse in der Vergangenheit gibt es einen konstanten Spannungsbogen, der von Anfang bis Ende h lt und hier und da von Spannungsspitzen durchbrochen wird Einmal mehr wird dem H rer klar, wie weit die Entwicklung des Volks der Maya vorangeschritten war.Eigentliche Zielgruppe der Geschichte sind Kinder, aber hier wird auch jeder Jugendliche und Erwachsene gut unterhalten und lernt mit Sicherheit noch etwas dazu.Mit Fred bei den Maya beweist Ultramar Media, dass Geschichte auch Spa machen und unterhalten kann.Die Sprecher spielen gut zusammen und leisten alles, was ein gutes H rspiel ausmacht, so dass eine spannende Atmosph re entsteht Hier entstehen die Dialoge miteinander und die Szenerie ist lebhaft und glaubw rdig Zu h ren sind unter anderem Remo Schulze, Dirk Petrick, Maximiliane H cke und Thomas Hollaender, die eine durchweg gute Leistung abliefern.Sprecher der Geschichte ist Andreas Fr hlich, dessen Stimme wohl beinahe jeder kennt und der mit seiner Wandlungsf higkeit immer wieder aufs Neue berzeugt Als Opa Alfred ist der gro artige J rgen Thormann zu h ren, der vielen als deutsche Stimme von Michael Caine bekannt ist.Das Cover zeigt Fred, seinen Hund und das Maya M dchen Xkik im Dschungel.Zu haben ist die CD in einem Digipak aus Pappe, das im Inneren Informationen zu Cast und Produktion und die Titel der einzelnen Kapitel enth lt Im Einleger werden die wichtigsten Begriffe erkl rt und es gibt Erkl rungen zur Aussprache, G ttern und mythische Wesen, die Maya und eine Zeittafel.FazitTolles H rspiel, bei dem man gar nicht merkt, dass man au er einem Abenteuer auch noch geschichtliche Fakten h rt, die beraus lehrreich sind.Neben der gut recherchierten Geschichte, passen auch Sprecher und Produktion wunderbar zusammen, so dass man dieses H rspiel nur mit f nf von f nf Punkten bewerten kann.Ich freue mich auf den n chsten Teil


  2. Midnight-Girl Midnight-Girl says:

    Fred ist gemeinsam mit Opa Alfred und einer Reisegruppe unterwegs durch den Regenwald, als es auf Grund einer Reifenpanne zu einem Zwangsaufenthalt kommt, der so nicht geplant war Doch anders als die meisten Mitreisenden, die die Zeit f r ein Schl fchen nutzen, macht Fred sich auf, um noch ein wenig die Gegend zu erkunden Pl tzlich trifft er auf ein junges M dchen, das nicht in diese Welt zu geh ren scheint Bis Fred realisiert wo er sich gerade befindet, dauert es nicht lange, ein neues Abenteuer hat bereits begonnenLangsam aber sicher wird Fred immer ge bter im Zeitreisen, auch wenn er nach wie vor nicht kontrollieren kann wann, wie und wo es geschieht Dennoch gibt es Hinweise, auf die er achten kann, die es ihm erm glichen den R ckweg zu finden, wenn es an der Zeit ist Unterwegs durch Mesoamerika liegt es nahe, dass er sich nicht nur theoretisch mit dem Mayavolk besch ftigt Wie es der Zufall will, trifft er auf ein junges M dchen, dass keine Angst ihm gegen ber erkennen l sst Schnell zeigt sich, dass sie nicht auf die Worte ihres Gegen bers angewiesen ist, um herauszufinden, ob Gefahr von ihm ausgeht So braucht es seitens Fred ebenfalls wenig Erkl rungen, das Abenteuer kann sofort beginnen.Ob er will oder nicht, immer wieder ger t Fred in brenzlige Situationen, sei es, dass er selbst oder andere ihn dort hinein man vrieren Auch dieses Mal ist ihm der Gro teil der Menschen, denen er begegnet, nicht wohlgesonnen Doch bis es soweit ist, lernt er eine ganze Menge vom Zusammenleben, Glauben und Machtansichten der Maya Auch wenn es die Geschichte, wie sie im H rspiel dargestellt wird, so nicht gegeben hat, kann man sich doch ein gutes Bild der damaligen Zeit machen Eine Kurzzusammenfassung inklusive Zeittafel ist zudem im Booklet zu finden, das ebenfalls ein paar einfache Ausspracheregeln beinhaltet.Ebenso wie Fred durch die Zeit reist, kann auch der H rer sich f r eine gewisse Zeit fallen lassen und hat ebenso das Gef hl der Vergangenheit ein St ck weit n her zu kommen Egal, ob man sich mit dem Volk der Maya bereits besch ftigt hat oder nicht, die ein oder andere Information h tte man bei genauerem Nachdenken sicherlich parat, da sie doch irgendwie immer mal wieder pr sent sind So kann man sich nun tiefgr ndiger mit der Thematik befassen, vielleicht sogar Parallelen zur Gegenwart oder anderen Kulturen herstellen, die man bisher nicht wahrgenommen hat Freds Reisen sind es immer wert geb hrend beachtet und in Ruhe geh rt zu werden, es gibt immer etwas zu entdecken und Neues zu lernen.