[[ download Prime ]] Keto-Power: Die geniale Kombination aus Low Carb und Kurzzeitfasten (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung)Autor Simone Weuthen – Hometrainer-tests.de

Ich gebe u erst selten Rezessionen, dieses Buch hingegen hat mich allerdings so derma en berzeugt, dass ich euch gerne daran teilhaben lassen m chte Ich bin eher durch Zufall darauf aufmerksam geworden habe eigentlich nach Low Carb Kochb chern hier bei gesucht von Keto wusste ich bis dato gar nichts und bin dann auf dieses Buch gesto en und hab es einfach mal mit in den Warenkorb gelegt Meine beste Entscheidung Nachdem ich die anderen B cher bereits berflogen habe, hab ich mir dieses zu Gem te gef hrt und war allein von der Theorie absolut berzeugt Nicht lange habe ich gefackelt und habe das hier beschriebene in die Tat umgesetzt Mit Erfolg.Woran ich meinen pers nlichen Erfolg messe Ich habe abgenommen was allerdings inzwischen zweitranging geworden ist Vor allem aber habe ich ein ganz neues Lebensgef hl durch Keto Power gewonnen Klar, man muss es WOLLEN und wirklich umsetzen Wenn mal will und sich daran h lt wird man belohnt.So ganz nebenbei habe ich traumhafte Rezepte kennengelernt Was ich bisher ausprobiert habe, hat mir zum gr ten Teil sehr sehr gut geschmeckt einige Dinge habe ich bereits mehrfach gekocht, weil sie mir so gut schmecken Meinen Kolleginnen sage ich st ndig Ich mache keine Di t, ich mache eine Schlemmerkur So f hle ich mich wirklich.Es ist nicht viel, worauf man verzichten muss dass man sich etwas einschr nkt bekommt man auch nur zu Beginn mit Irgendwann gew hnt sich der K rper dran und man f hlt sich einfach nur noch gut.Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der ohne zu Hungern abnehmen m chte, offen und bereit f r ein neues Lebensgef hl ist.Ich werde an dieser Ern hrung dran bleiben Das kann ich mit voller berzeugung sagen im Gegensatz zur low Carb Ern hrung, die ich bereits schon mal probiert, aber dann aufgegeben hatte zum Einen weil mir Keto viel besser schmeckt und zum Anderen ich bei low carb dann doch auch irgendwie immer Hunger hatte Das habe ich bei Keto nicht Auch das reine Intervallfasten habe ich mal ausprobiert habe ich aber auch nicht lange durchgehalten, da auch immer Hunger halt einfach das falsche gegessen PS noch ein Wort zu der hier vorhandenen schlechten Bewertung Es stimmt, ab Woche 4 sind die Gerichte teilweise tats chlich sehr hoch an Kohlenhydraten aber beiweiten nicht alle Die habe ich bisher auch au en vor gelassen, weil ich nicht aus der Ketose gehauen werden m chte Wer auch Angst davor hat, kann diese Gerichte ja auch einfach weglassen Inzwischen ern hre ich mich etwa 6 Wochen nach diesem Buch und wiederhole einfach immer wieder die Rezepte die mir am besten schmecken und suche mir nat rlich auch aus anderen B chern und dem Internet dann mal andere Rezepte Aber f r den Einstieg ist dieses hier wirklich w rmstens zu empfehlen Ich bin schon seit einigen Jahren ein gro er Fan der Internetseite f r Low Carb der beiden Autoren Mich hat es bisher immer angesprochen, dass man eine gute Anleitung und Hinweise geboten bekommt, aber nie einen komplett starren Plan Flexibilit t und frei nach Lust und Laune Rezepte w hlen zu k nnen, ist mir im Alltag sehr wichtig Daher habe ich nat rlich sofort zugeschlagen, als das Buch angek ndigt wurde Und nun habe ich es innerhalb weniger Tage verschlungen.Hier meine etwas ausf hrliche Beschreibung zu den Punkten, die mir positiv wie negativ aufgefallen sind 1 Das Buch CoverIch gestehe, ich war am Anfang dann doch etwas irritiert Das Cover passt irgendwie so gar nicht zu den bisherigen GU Covern, die ich kenne Ich kann zwar nachvollziehen, dass es den Begriff Power visualisieren soll, aber irgendwie wirkt es schon ein bisschen zurechtgebastelt.2 Das Inhaltsverzeichnis und die StrukturAls ich das erste Mal ber das Inhaltsverzeichnis geflogen bin, konnte ich die Vorgehensweise im Buch gut nachvollziehen Im ersten Schritt werden die Basics erl utert, die dann in den 4 Wochen Plan m nden.Besonders gefallen hat mir hierbei, dass zuerst auch ausf hrliche Informationen zu den 4 Wochen gegeben und erkl rt wird, also warum man sich in der entsprechenden Woche so ern hren sollte und was genau der Sinn dahinter ist Auch hier konnte man wieder die Handschrift der Autoren erkennen, die wirklich bem ht sind, Hintergr nde einfach und schl ssig zu erkl ren Die Verweise auf die wissenschaftlichen Studien erm glichen gleichzeitig, bei Interesse noch weiterzulesen und zeigen, dass die Autoren sich wirklich gut mit der Materie auskennen.Sp ter im Buch werden dann solche wichtigen Themen wie Praxistipps im Restaurant, schnelle Low Carb Rezepte wenn man mal keine Zeit hat lange in der K che zu stehen sowie typische Probleme auf der Abnehmreise gewohnt praxisnah beschrieben Sch n, wenn man als Leser merkt, dass das Konzept selbst gelebt wird Nat rlich habe ich hier auch den ein oder anderen Punkt gefunden, den ich anders im Alltag umsetze, aber das Buch bietet ja Gott sei Dank die entsprechende Flexibilit t.3 Die RezepteGespannt war ich nat rlich auch auf die Rezepte Auf der Webseite gefallen mir die Rezepte extrem gut, da sie sich in der Regel durch drei Aspekte auszeichnen Sie sind einfach, alltagstauglich und vor allem lecker Im Buch sind 70 Rezepte zu finden Hier gef llt mir vor allem die Kombination des Gr fe und Unzer Verlags mit den Rezepten der Autoren Die Rezepte sind zum einen sehr, sehr lecker fotografiert worden, man hat sofort Lust sie nachzukochen Zum anderen sind die Gerichte wirklich vielf ltig und vor allem variabel Besonders gut gef llt mir die Keto Bowl Anleitung, wirklich mal eine flexible und praktikable Anleitung, die sich super mit dem Alltag verbinden l sst.Ich bin inzwischen in der ersten Woche der Rezepte und kann wirklich nur sagen Daumen hoch Ich werde hier in den laufenden Wochen nat rlich ein Update posten, was die weiteren Wochen angeht.4 GesamteindruckAlles in allem bin ich begeistert von diesem Buch, das die Kombination von Low Carb und Intervallfasten verst ndlich und einfach erkl rt Einziger Wehrmutstropfen ist tats chlich das spacige Cover, aber da kann ich dr ber weg sehen Aus diesem Grund gibt es f nf Sterne, macht bitte weiter so Achso, und ein Nachfolge Buch f nde ich nat rlich auch toll. Der allj hrliche Neujahrskaffee brachte mich zu meiner Rezession Wie jedes Jahr sa en meine Freundin und ich beim Kaffee und philosophierten dar ber, welche neuen Vors tze wir dieses Jahr so haben Ich mach jetzt Keto, meinte sie, versuchs doch auch Mal Dieser Satz war f r mich der Startschuss, mich auch Mal n her mit dem Thema Keto zu besch ftigen Und so entdeckte ich dieses Buch.Ich habe schon viele Rezepte ausprobiert und muss sagen es ist einfach und super lecker Jetzt muss ich doch wirklich Mal diese Zoodels ausprobieren wovon immer alle Welt spricht brigens im Buch zu finden unter der Pasta Challenge Eine super Idee f r eine Gegen berstellung.Sogar mein Partner ist begeistert Vor allem lie es sich sehr gut in den Alltag integrieren Der Aufbau ist strukturiert und auf Anhieb nachvollziehbar.Was mich sehr anspricht sind die Augenzeugenberichte , ich muss ehrlich sagen, dass habe ich so auch noch nicht gesehen Und macht Mut.Die Kategorien OH JA BITTE NICHT sind auch gelungen, falls ich schnell etwas nachschlagen m chte, finde ich es schnell, da man automatisch auf die K stchen achtet.Keto ist f r mich ein guter Weg, Pfunde zu verlieren und ein neues Lebensgef hl zu gewinnen.Volle 5 Sterne f r dieses Buch Die besten und aktuellsten Abnehmkonzepte kombiniertzu einer ketogenen Wunderwaffe gegen die Pfunde Diese Dit ist an Effizienz nicht zu toppen Sie kombiniert mit Low Carb und Intervallfasten die besten und aktuellsten Abnehmkonzepte zu einer ketogenen Wunderwaffe gegen die Pfunde Die Autoren betreiben mehrere Webseiten zum Thema und kennen daher die Herausforderungen der Low Carb Ernhrung sehr genau Streng durchgefhrt ist sie hoch effektiv, aber schwer durchzuhalten Deshalb haben sie einenWochen Plan entwickelt, der Sie sanft und schnell in die Ketose und zu Abnehmerfolgen bringt Schon in derWoche bringen Sie mit Low Carb die Pfunde zum Purzeln In derWoche wird auf echte ketogene Ernhrung umgestellt, in derWoche verstrkt Intervallfasten den Effekt DieWoche schlielich sorgt fr einen sanften bergang in eine dauerhafte, nachhaltig gesunde Ernhrung mit Intervallfasten Das Buch erklrt lebendig und anhand echter Fallgeschichten, wie das Prinzip wirkt Es begleitet Sie whrend desWochen Programms und bietet Ihnenleckere Rezepte fr morgens, mittags und abends