[ read online Reading ] Love breaks the Rules (German Edition)Author Christine Troy – Hometrainer-tests.de

Nerd Girl meets Bad BoySieben Regeln Sie sollen Penelope helfen, vom Nerd zum It Girl aufzusteigen Denn am Tag vor den Ferien haben Pens Mitschler ihr wieder einmal einen bsen Streich gespielt Doch jetzt merkt Pens Schwester Sharon, wie fies ihre Schwester gemobbt wird Sie ist entschlossen, ihr zu helfen, und startet fr sie ihr ganz persnliches Summer Camp Das schchterne Mdchen soll lernen, stolz und selbstbewusst zu sein, und der Schlssel dazu sind die sieben Regeln Mit Zuversicht und einem ganz neuen Look startet Pen ins letzte Schuljahr Doch ist es wirklich so einfach, sich Respekt zu verschaffen Und was ist mit Landon, ihrem langjhrigen Schwarm Wird er nun endlich Notiz von ihr nehmen Leseprobe Ich hatte gehofft, der Sommer wrde mir helfen, ber meine Vernarrtheit in diesen Jungen hinwegzukommen Ich hatte gehofft, er wrde diese magische Anziehungskraft, die er auf mich ausbt, verlieren und ich wrde ihn, nun da ich zu mir selbst gefunden habe, in einem anderen Licht sehen Fehlanzeige Landon sieht genauso unverschmt gut aus wie eh und je Den Rucksack lssig ber der Schulter, geht er mit langen Schritten zu seinem Platz ganz vorne links Gerade als er sich hinsetzen will, fllt sein Blick auf mich Mir stockt der Atem, als seine eisblauen Augen auf meine treffen und mich einen Moment lang nachdenklich mustern Dann, ohne ein Wort zu sagen, setzt er sich und stellt seinen Rucksack unter den Tisch Ich denke schon, dass es das jetzt war, er das Interesse an mir wieder verloren hat, da dreht er sich noch einmal um und sieht mich, den Arm ber die Stuhllehne gelegt, mit zusammengezogenen Brauen an Gott, ich wei nicht, wie ich reagieren soll, nur eines ist sicher Wenn er mich lnger so anschaut, werde ich in Schnappatmung verfallenLove breaks the Rules ist eine in sich abgeschlossene Lovestory


15 thoughts on “Love breaks the Rules (German Edition)

  1. Barbug Barbug says:

    Die Romane von Christine Troy haben mir bisher recht gut gefallen, aber den hier vorliegenden finde ich eher durchwachsen M glicherweise liegt es daran, dass sich hier ein Autorinnen Gespann gefunden hat oder es ist nur Zufall, dass ich dieses Werk als das schw chste von C.Troy empfinde Zum Inhalt Penelope ist das typische h ssliche Entlein Zahnspange, eine Frisur hinter der sie sich versteckt, eine geduckte Haltung und ein geducktes Verhalten damit ist sie auch ein leichtes Ziel f r Mobbing in ihrer Highschool Warum Hailey, ihre Klassenkameradin, es dieses Jahr besonders auf sie abgesehen hat, wei sie noch nicht Und als sie am letzten Schultag vor den Ferien aufs rgste gedem tigt wird und zutiefst verzweifelt ist, kriegt sie von unerwarteter Seite, die Chance, ihr Selbstbewusstsein aufzubauen, auf dass das folgende und letzte Jahr an der Schule nicht solch ein Desaster werde.Ich habe nichts gegen Stories, die man schon kennt, schlie lich ist keine einzige Story, die in einem Roman steht, wirklich neu Alles wurde bereits erz hlt in allen Varianten Die Kunst des Autors ist es daher, uns dies vergessen zu machen und uns mit seinem Schreibstil, mit berraschenden Wendungen, mit Charakteren, mit denen man mitf hlen kann, auf seine Seite zu ziehen Leider gelingt diesem Werk das nicht Jedes Klischee, das man sich nur von amerikanischen Highschools vorstellen kann, wird hier bedient Das macht die Geschichte allzu vorhersehbar und dadurch langweilig Dazu kommen einige Fehler, die den Lesefluss noch zus tzlich recht holprig gestalten Wortwahlprobleme, Fl chtigkeitsfehler, Silbentrennungsfehler, Rechtschreibfehler, Fallfehler, fehlende Worte, eint nige immer gleiche RedewendungenIch kann dieses Buch leider nicht empfehlen.


  2. brainangel4ever brainangel4ever says:

    Hot SEHR HOT Es geht zwar um h ssliches Entlein wird zum Schwan, trotzdem ist diese Geschichte anders und berraschend neu Ich m chte nicht spoilern,daher nur eine grobe Zusammenfassung.Zuerst lernt man Pen kennen und wird Zeuge ihrer t glichen Mobbing Attacken gewisser Mitsch ler.Jedoch wirklich nur am Anfang des Buches.Ihre Wandlung zum Schwan, mit Hilfe ihrer gro en Schwester wird ebenso keinen besonderen Stellenwert im Buch einger umt.Nein,das Hauptaugenmerk bekommt das Befolgen der Regeln , die am Anfang aufgelistet werden.Diese erstellte nat rlich Pen s Schwester, allerdings nicht wirklich uneigenn tzigDoch Dazu m chte ich NICHTS verraten Jedenfalls lautet Eine davon Traue KEINEN, der dich VOR deiner Verwandlung gemobbt hat.Mein Fazit Was sich zuerst als typischer Schule Collage New Adult Roman liest,wird pl tzlich ziemlich hei und sexy.Durchaus spannend und auch die, sehr am santen, Passagen sind herrlich zu lesen Ich mag den Schreibstil, man fliegt durch die Seiten, an einem Nachmittag hatte ich die Geschichte durch.Von mir gibt es ALLE STERNE und ich empfehle das Buch GERNE weiter


  3. Siha Siha says:

    Die Gundidee des Buches fand ich interessant Leider ging mir dann doch alles etwas zu schnell Achtung Spoiler Mehr als die H lfte des Buches ist sie mit dem falschen Typen zusammen und die erleben einige intime Momente miteinander, wobei sie ja immer nur wieder an Landon denken muss Landon ignoriert Penelope fast w hrend des ganzen Buches und am Schluss scheint er doch total interessiert.Als sie dann zusammenkommen geht mir alles doch etwas zuuuuu schnell Die intimen Szenen mit dem Ex sind dominanter als die mit Landon Auch das Penelope vor lauter Liebe zu Landon sich am Anfang so d mlich anstellt und w hrend des Unterrichtes vor sich hinst hnt fand ich etwas l cherlich Frauen k nnen sich meiner Meinung nach auch verlieben, ohne sich danach permanent nur noch dumm zu verhalten.


  4. alles.aber.ich alles.aber.ich says:

    Ein tolles Buch ber Mobbing und wie oberfl chlich die meisten Menschen sind vorallem in jungen Jahren.Es geht um verletzte Gef hle, Rache, Mobbing und nicht immer sind die Schuldigen schuldig und die Unschuldigen unschuldig Oft f hren Kleinigkeiten dazu dass man auf die andere Seite ger t.Tolle New Adult Geschichte mit vielen H hen und auch Tiefen und dass man sich selbst immer treu sein soll.Die 7 Regeln sollte sich jeder zu Herzen nehmen ein paar in abgewandelter Form Von mir gibt s 5 Sterne daf r und ich w nsch euch viel Spa beim Lesen


  5. name1979 name1979 says:

    Ehrlich gesagt, bin ich nicht so weit gekommen in diesem Buch Die Handlung ist furchtbar Aschenputtel wird verbannt, Cindarella erscheint und sucht nun ihren Prinzen Total unglaubw rdig Ich hab das Buch zur Seite gelegt.


  6. Bettina Fitz Bettina Fitz says:

    Das Buch von der lieben Christine Ivy Rose habe ich an einem Abend verschlungen Konnte es nicht mehr aus meinen H nden legen.Schreibstil wie immer sehr angenehm fl ssig Wer high school stories mag ist hier gold richtig.Ich m chte auf jedenfall mehr davon


  7. Britta Britta says:

    Ich will mehr davon , die geschichte ist einfach nur Mega Das Buch l sst sich einfach und in einem gut durch lesen Es w rde mich freuen mehr von den beiden Autorinnen zu lesen.Daumen nach oben 5 Sterne Viel Spass beim Lesen


  8. Misty Misty says:

    Ich habe diese Story verschlungen Die Charaktere sind mir sympathisch gewesen und haben mir super gefallen Die Handlung hat mich Insekten Bann gezogen, dass ich nicht mehr mit lesen aufh ren konnte Ich freue mich schon auf mehr und empfehle diese Story gerne weiter


  9. Fliva Fliva says:

    Eine sch ne Geschichte Die Charaktere sind sympatisch und haben mich gleich in ihren Bann gezogen konnte nicht mehr aufh ren mit lesen Leider geht jede gute Geschichte irgendwann mal zu ende so auch diese Ich hoffe es kommt noch mehr Kann sie nur weiter empfehlen


  10. eugenia eugenia says:

    Ich habe das Buch in einem tag gelesen weil es so gut WarIn den Buch wird ber mopping in der schule gut erkl rt nicht nur das auch ber Freundschaft und ber liebe ich finde Autorin hat es gut im Buch geschriebenIch fand es sehr spannend und War so in den Buch vertieft das ich alles andere vergessen habeUnbedingt lesen


  11. D.T.K. D.T.K. says:

    War ok, nicht mehr und nicht weniger Oftmals einfach nur lang gezogen und f r mich eher langweilig.


  12. Kindle-Kunde Kindle-Kunde says:

    Am Anfang wusste ich nicht richtig wie ich das Buch finden soll aber je weiter ich gelesen habe umso besser gefiel es mir Das Ende der Geschichte hat mir richtig gut gefallen,deshalb gebe ich gerne 5 Sterne f r das Buch.


  13. 💖 💖 says:

    Mal was anderes als Football, Eishockey oder Rugby Spieler Junge Liebe und ihre Irrungen Wirrungen.Unterhaltsam und kurzweilig zu lesen.


  14. photography-video.co Kunde photography-video.co Kunde says:

    Cover hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen Liest sich sehr sch n Happy End war auch mit dabei Tolle Schriftstellerin


  15. Romanfresser Romanfresser says:

    Penelope hat eine Zahnspange, tr gt eine Wuschelfrisur und unf rmige Kleidung Au erdem ist sie begeisterte Schwimmerin und aus der Ferne in Landon verliebt, der ebenfalls im Schwimmteam ist Leider beachtet er sie ebenso wenig, wie die anderen Jungs der Schule Im Gegenteil wird sie immer Ziel von sp ttischen Bemerkungen Besonders schlimm ist es f r Penelope im Biologierkurs, denn den besucht auch Hailey Und das M dchen l sst nichts aus, Penelope blo zustellen, und hat ihr sogar einen Schimpfnamen Gurkenglas verpasst Penelope stolpert von einer Peinlichkeit in die n chste, nur ihr homosexueller Freund Felipe h lt treu zu ihr.Doch ber den Sommer erh lt Penelope eine Grunderneuerung von ihrer Schwester Sharon, au erdem sieben Regeln Als erbl hte Sch nheit in sexy Klamotten und mit erlerntem Selbstbewusstsein, soll sie das letzte Schuljahr rocken und vielleicht interessiert sich nun sogar Landon f r sie Mit dem Thema Au enseiter und Mobbing haben die beiden Autorinnen keineswegs ein neues Thema aufgegriffen Bereits in vielen Filmen und B chern wurde dar ber geschrieben, teilweise sogar spannender Was diesen Roman auszeichnet, ist die charismatische Hauptdarstellerin Die Story ist in Ich Form aus Penelopes Pens Sicht geschrieben, am sant, nachdenklich, traurig, doch immer ehrlich Und das macht Pen so hautnah und sympathisch Ich konnte w hrend der gesamten Geschichte mit ihr mitleiden und war gespannt, welche Entwicklung sie durchmacht und wie sie nach und nach lernt, sich zu behaupten Besonders gut fand ich, dass nicht nur ihr ver ndertes Aussehen eine Rolle spielte, sondern auch ihre innere Einstellung.Leider verblassen daneben die anderen Figuren ein wenig Hier bedienen sich die Autorinnen an altbekannten Klischees Das ist einmal der treue Freund Felipe Er dient nur dazu, Penelope aufzumuntern, ber seinen Hintergrund, wie er mit seiner geschlechtlichen Orientierung fertig wird, ob er eventuell auch gemobbt wird Freunde sind nicht in Sicht, ausgenommen Penelope erf hrt man leider fast nichts Hailey ist die sprichw rtlich B se im St ck und das bleibt sie konsequent bis zum Schluss Schade, dass es hier keine Weiterentwicklung gibt, vor allem, als herauskommt, warum sie so ist Die verst ndnisvolle Schwester Sharon, hat einen dunklen Punkt, das fand ich berraschend, leider kam es dann nicht wirklich zu einer Aussprache und Vers hnung mit der betreffenden Person.Auch beim Schwimmtraining haben sich ein paar kleine Fehlerchen eingeschlichen, so ist ein Wettkampfbecken 50 und nicht 30 Meter lang Die Tipps, die Penelope von Landon erh lt, z.B der richtige Absprung oder die Atemtechnik beim Delfin Schwimmen das sind Dinge, die man als Anf nger lernt und nicht im Fortgeschrittenen Stadium, in dem sich Pen befindet.ABER trotz meinen kleinen Kritikpunkten Die Geschichte war fl ssig zu lesen, ich konnte so richtig in das High School Leben eintauchen und die Atmosph re der Sch lerinnen f rmlich einatmen Alles in allem ist es eine kurzweilig unterhaltende Story, die speziell bei Jugendlichen und Young Adults gut ankommen d rfte Ich hatte meinen Spa daran und empfehle sie gerne weite, f r entspannte, lockere Lesestunden.