download Textbooks Wie ein Fisch im Baum – Hometrainer-tests.de

Allys mutiger Kampf um Anerkennung trifft mitten ins HerzAlly ist elf Jahre alt, an der Schule als Freak bekannt und den Lehrern ein Dorn im Auge Dabei will Ally nur um jeden Preis ihr Geheimnis wahren Sie kann weder lesen noch schreiben Als der neue Lehrer Mr Daniels in die Klasse kommt, bemerkt er bald, dass Ally an einer Lese Rechtschreib Schw che leidet Langsam lernt Ally, ihm zu vertrauen und ihr Leben in die Hand zu nehmen


8 thoughts on “Wie ein Fisch im Baum

  1. Mara Mara says:

    Inhalt Ally ist elf Jahre, eine Au enseiterin an ihrer Schule, selbst die Lehrer scheinen sie nicht zu m gen.Warum sich Ally anders verh lt als andere ist ihr gro eses Geheimnis, denn sie kann weder lesen noch schreiben Als dann pl tzlich Mr Daniels an ihre Schule kommt wird f r Ally alles anders.Beurteilung Zu den Charakteren Ally ist eine wirklich tolle Hauptprotagonistin, ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen, nicht nur weil sie mir so leid getan hat, sondern weil sie ein eigentlich wirklich taffes M dchen ist Ich bewundere ihre Art, denn obwohl sie gemobbt wird ist sie doch so eine kleine starke Pers nlichkeit Als sie dann noch neue Freunde findet ist sie einfach ein kleines taffes und wortgewandtes M dchen.Mr Daniels ist glaube ich einen Lehrer den wir uns alle gew nscht h tten Er l sst den Kindern noch das Kind sein, was gerade wie ich finde zur Zeit an Schulen nicht mehr wirklich da ist.Er findet kleine Zeichen um Sch ler ruhig zu stellen und gerade bei Ally findet er den richtigen Weg damit sie sich ihm ffnet.Albert und Keisha werden Allys beste Freunde, beide sind auch anders wie alle anderen, Albert s Familie hat nicht viel Geld und deswegen wird er oft auch Opfer einiger Mobbinattacken und Keisha wegen ihrer anderen Hautfarbe.Das Buch beschreibt glaube ich ganz gut wie es gerade in der heutigen Zeit, nicht nur an Schulen abgeht Menschen die nicht so sind wie wir, oder die sich nicht geben wie wir, werden oft abgestempelt etwas schlechteres zu sein Man sollte sich fters mal seine Gedanken machen WARUM das so ist Das Buch regt auf alle F lle zum nachdenken an.Auch der Schreibstil ist sehr angenehm ich hatte das Buch in knapp 2 Tagen durch.5 von 5 Sternen f r dieses tolle Buch


  2. Anne Bubenheim Anne Bubenheim says:

    Ein Buch, das ich berhaupt nicht auf dem Schirm hatte, bis ich es in einer Buchhandlung stehen sah Wir sehen auf dem Cover Ally, die Hauptprodagonistin der Geschichte, die sich unter einer Wollm tze versteckt Sp ter im Buch wird ganz klar wieso das Cover so gestaltet wurde Ally erw hnt oft, dass es ihr lieber w re nicht gesehen zu werden, einfach unsichtbar zu sein Ein wie ich finde sehr gelungenes Cover, dass uns bildhaft zeigt wie Ally sich in ihrer Situation f hlt.Wir tauchen im Buch in Allys Leben ein und erfahren wie sie mit elf Jahren versucht ihren Schulalltag zu meistern, obwohl sie unter einer Lese Rechtschreibschw che leidet Legasthenie ist ein recht schweres Thema Und wenn man selbst davon nicht betroffen ist und es einem leicht gefallen ist lesen und schreiben zu erlernen, dann ist es schwer nachzuvollziehen wie es ist wenn der Kopf einfach nicht so will wie er soll Ich selbst habe nur davon geh rt, aber nie eine Gelegenheit gehabt mit jemandem, der direkt betroffen ist zu sprechen Ich bin also voller Neugier und Spannung in die Geschichte eingetaucht Nat rlich mit dem Bewusstsein, dass Ally auf viele Schwierigkeiten und Sorgen treffen wird, die mir mein Herz ber hren werden.Wir erleben Ally als ein aufgewecktes, taffes M dchen, das uns mitnimmt auf ein Reise voller Wortwitze, toller fantasievoller Vergleiche und Erkenntnisse ber das Miteinander Sie erz hlt uns ihre Geschichte aus der Ich Perspektive und schenkt uns so einen recht tiefen Einblick in ihre Gef hlswelt und ihre Wahrnehmung Das macht Ally unglaublich sympathisch und authentisch.Ich habe in diesem Buch so viele Post Its verwendet wie schon lange nicht mehr Es gab sehr viele Stellen die meiner Meinung nach sehr stark und aussagekr ftig waren Ohne Ausschm ckung, sehr direkt, in angenehmen kurzen Kapiteln.


  3. Nelly-Sophie Nelly-Sophie says:

    Ich selber habe das Buch nicht gelesen, aber meine 11j hrige, sehr Lesebegeisterte Tochter hat das Buch zu ihrem absoluten Lieblingsbuch ernannt.Da sie eine sehr anspruchsvolle, kritische Leserin ist, gehe ich davon aus, dass das Buch sehr gut ist.


  4. Oberholzer A. Oberholzer A. says:

    Das Buch beinhaltet ein Thema, das ich bis jetzt sehr selten eigentlich nie am Schirm hatte Obwohl das Buch eigentlich f r 11 ist, war der Inhalt auch f r mich 26 total interessant Super fl ssig geschrieben, kurze Kapitel, sehr kurzweilig Ist bestimmt nicht das letzte Buch von dieser Autorin.


  5. tora tora says:

    das Buch ist das ideale Geschenk zu Weihnachten gute Story, gute L nge der Geschichte und f r das Alter entsprechend gut geschrieben


  6. Claudix Claudix says:

    Meine Enkeltochter hat das Buch, unter anderen, die ich ihr schenkte, favorisiert Das will was bedeuten, denn sie liest viel Werde von der Autorin weitere verschenken.


  7. Celestine125 Celestine125 says:

    Meine Tochter hat es gerne gelesen, wurde nicht langweilig.


  8. Sven A. Sven A. says:

    Mein Sohn, 12, ist eine Leseratte.Er hatte es in 2 Tagen durch.Sch ne Story, die durchaus im realen Leben wahr sein kann